« zur Startseite

Cultural Care Au Pair

Anbieter-Steckbrief

Die Berliner Agentur gehört zu EF Sprachreisen, einem großen privaten Sprachreisenveranstalter, der seit über 40 Jahren Sprachreisen im Ausland organisiert.

Während die Dachorganisation EF Sprachreisen Sprachkurse in vielen verschiedenen Ländern organisiert (z. B. Großbritannien, Malta und Kanada aber auch China, Costa Rica und Ecuador), ist Cultural Care Au Pair ausschließlich für die Vermittlung von Au Pairs in die USA zuständig. Andere Programme der EF Sprachreisen, wie zum Beispiel Study, Work & Travel vermitteln Aufenthalte in Australien und Neuseeland.

Die Dauer des Aufenthalts als Au Pair in den USA ist normalerweise ein Jahr, Verlängerungen sind aber möglich. Die Bewerber müssen neben Englischkenntnissen auch einen Führerschein vorweisen können sowie Erfahrung in der Kinderbetreuung.  Als Au Pair muss man sich mindestens 12 Wochen vor dem gewünschten Abreisedatum bewerben, idealerweise aber bereits sechs Monate vorher.

Jedes zukünftige Au Pair zahlt eine Programmgebühr von 1299 Euro. In diesen Kosten ist das persönliche Bewerbungsscreening und die individuelle Unterstützung, der umfassende Kranken-Versicherungsschutz für den gesamten Aufenthalt und 5 Tage in der eigenen Au Pair Trainingsschool inklusive ausführlichem Erste Hilfe Kurs enthalten. Darüber hinaus ist der Flug in die USA und alle inneramerikanischen Transfers kostenfrei sowie die Aussicht auf eine erfolgreiche Vermittlung. Neben Kost und Logis erhält man als Au Pair außerdem 195,75 USD pro Woche Taschengeld und 500 USD Studiengeldzuschuss.

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Ähnliche Programme

Dies könnte Sie interessieren