« zur Startseite

magoo international

Anbieter-Steckbrief

Die Au-pair-Agentur magoo international hat die Förderung der internationalen Verständigung zum Ziel und steht für sehr gut betreutes Au-pair-Austauschprogramm. Die meisten Mitarbeiter von magoo international haben bereits selber an diversen Austauschprogrammen und Au-pair-Aufenthalten teilgenommen und können bei der Au-Pair-Beratung auf ihre eigenen Erfahrung zurückgreifen.

magoo international verfügt über Partneragenturen in Irland, Spanien, Neusseland, Südafrika, Frankreich, England und den USA. Die Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Au-pair-Aufenthaltes, sind Ansprechpartner für eventuelle Probleme und leisten beispielsweise Hilfe bei Startschwierigkeiten in der jeweiligen Gastfamilie.

Eine Au-pair-Bewerbung ist für jedes Zielland ganzjährig möglich. Regelmäßig veranstaltete Informationstage geben Au-pair-Interessenten die Möglichkeit mit den Beratern direkt in Kontakt zu treten und beispielsweise gezielt Fragen zu den Voraussetzungen eines Au-pairs und den Aufgaben in den Gastfamilien zu stellen.

Die Au-pairs, die sich bei mangoo international bewerben, sollten bereits erste Erfahrungen in der Kinderbetreuung gemacht haben. Von den klassischen Babysitter-Jobs, über Nachhilfeunterricht oder einem Praktikum im Kindergarten kann in der Au-pair-Bewerbung alles angegeben werden. Auch das Betreuen jüngerer Geschwister wird als Erfahrung angesehen.

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Dies könnte Sie interessieren