« zur Startseite

VIJ Hamburg e.V.

Anbieter-Steckbrief

Der VIJ (Verein für Internationale Jugendarbeit) ist ein ökumenischer Verein, der gemeinnützlich arbeitet. Der VIJ Hamburg ist ein evangelischer Frauenverein und ein Fachverband der Diakonie. Schon 1877 erfolgte die internationale Vereinsgründung als „Union international des Amies de la jeune fille", die Schutz für Frauen vor sexueller und wirtschaftlicher Ausbeutung garantieren sollte. 1882 gab es erste Ableger in Deutschland. Nach dem Krieg wurde 1954 der Verein wiedergegründet und die Au-pair-Vermittlungstätigkeit als „Verein für internationale Jugendarbeit Landesverein Hamburg e.V.“ aufgenommen. Der VIJ verfügt zudem über viele Orts- und Landesvereine in ganz Deutschland.

Das Motto des Hamburger VIJ lautet: Beraten! Betreuen! Begleiten! So fördert der Verein die Integration von ausländischen Au-pairs in Deutschland, vermittelt aber auch deutsche Au-pairs ins europäische Ausland. Der VIJ begleitet die Au-pairs vor Ort, bietet Treffen an, führt Gespräche und informiert zu rechtlichen Fragen: Missbrauch, Ausbeutung, Frauenhandel und Illegalität sollen so ausgeschlossen werden.

Als Mitglied des RAL-Gütezeichens für nach deutschland kommende Au-pairs achtet der VIJ Hamburg auf die Qualität und Trasparenz der Vermittlung: So werden beispielsweise die Familien und Au-pairs persönlich eingeladen, Verträge zwischen den Parteien abgeschlossen und auf die Einhaltung der Bestimmungen geachtet.

Die Mitarbeiterinnen des VIJ führen also mit beiden Seiten – Gastfamilie und Au-pair – intensive Gespräche, kennen die deutschen Gastfamilien persönlich und können so einschätzen, wer zu wem passt. Auch im Ausland gibt es Agenturen, die gemäß der Zielsetzungen des VIJ die Betreuung der Au-pairs im Ausland gewährleisten. Der enge und persönliche Austausch ermöglicht, dass der Au-pair-Aufenthalt für beide Parteien eine erfüllende und positive Erfahrung wird.

Seit kurzem sind neben dem europäischen Ausland auch Neuseeland und Südafrika im Programm. Wer also an einem Aufenthalt als Au-pair Interesse hat, kann sie gerne an den VIJ wenden: Die Mitarbeiterinnen stehen mit Rat und Tat zur Seite und haben selbst persönliche Erfahrungen als und mit Au-pairs gemacht. Das schafft eine gute Basis und Vertrauen.

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Dies könnte Sie interessieren