« zur Startseite

Gründe für ein Au-pair Teil 2

Das Au-pair als Familienmitglied

Neben den anfallenden praktischen Überlegungen – kann sich die Familie ein Au-pair leisten? Ist genug Platz in der Wohnung? Für welche Aufgaben wird das Au-pair gebraucht? – sollte sich jede zukünftige Gastfamilie Gedanken darüber machen, wie sie sich den Alltag mit dem Au-pair vorstellt. Immerhin nimmt sie einen fremden, jungen Menschen in den engsten Familienkreis auf. Das ist für Kinder wie für Eltern spannend und klappt meistens hervorragend. 


Dennoch sollte sich die Gastfamilie auch auf mögliche Schwierigkeiten vorbereiten: Au-pairs sind üblicherweise zwischen 18 und 26 Jahren. Sie sind zwar erwachsen, aber häufig noch sehr jung. Viele sind das erste Mal für längere Zeit von zu Hause weg, sind unsicher und haben Heimweh.

Manche haben ihren eigenen Kopf, halten sich nicht an Regeln oder kommen mit den Gewohnheiten der Familie und mit den Sitten ihres Gastlandes nicht zurecht. Sie sind nicht einfach Hausangestellte, sie brauchen die Unterstützung und die Hilfe ihrer Gastfamilie, gleichzeitig sollten sie die Möglichkeit zum Rückzug in die eigene Privatsphäre bekommen.

Vermittlungsagenturen helfen

Es empfiehlt sich, die Hilfe einer Au-pair-Vermittlungsagentur in Anspruch zu nehmen – auch, wenn dies zusätzliche Kosten bedeutet. Die Agenturen helfen nicht nur dabei, ein geeignetes Au-pair zu finden, sie kümmern sich auch während des Aufenthalts um das Au-pair und seine Gastfamilie. Sie sind also auch zur Stelle, wenn Probleme mit dem Au-pair auftreten. Die Agentur muss allerdings nur im Erfolgsfall bezahlt werden, also erst, wenn der Vertrag zwischen Familie und Au-pair rechtswirksam zustande gekommen ist. 

<< | 1 | 2 |

Ähnliche Themen

News und Aktuelles

Weitere News im Archiv »

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Programm des Monats

Aupair-Länder: USA und Australien

Dauer: 12 Monate (Australien auch 6 Monate möglich)

Anbieter: Ayusa-Intrax

Alle Details »