« zur Startseite

Warum Au-pair?

Über den Tellerrand blicken – als Au-pair ins Ausland

Abenteuerlust, ein fremdes Land, eine neue Sprache. Wer als Au-pair ins Ausland geht, sollte kinderlieb, flexibel, interessiert und tolerant sein. Ein Au-pair-Aufenthalt ist mehr als eine Sprachreise: ein Au-pair trägt auch große Verantwortung.

Au pair, Überblick, warum, Gründe

Die Wichtigkeit von Fremdsprachenkenntnissen in unserer modernen und internationalen Welt muss nicht länger thematisiert werden. Fremdsprachen zu sprechen, ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit, die gerade von jungen Menschen erwartet wird. Je mehr Sprachen jemand spricht, desto besser. Und wo lässt sich eine Sprache schneller und einfacher lernen als im direkten Kontakt? Ein Aufenthalt in einer Familie kann da der richtige Weg sein. Der Vorteil eines Au-pair-Programms ist zudem, dass nicht mit den erheblichen Kosten eines Schüleraustausches zu rechnen ist.


Au-pair – eine echte Alternative

Au-pair ist eine Beschäftigung auf Zeit im Ausland. Meistens nehmen junge Frauen die Möglichkeit eines Au-pair-Aufenthalts wahr, die häufig auch an einem kostengünstigen Spracherwerb und an Land und Leuten interessiert sind. Aufgrund der Konzeption des Au-pair-Programms entfallen Wohnungs- und Arbeitssuche. Eine freie Unterkunft ist von der Gastfamilie zu stellen. Eine geregelte Versorgung und die Zahlung eines festen Taschengeldes sichern ein Auskommen und ermöglichen die Erfüllung kleinerer Wünsche.

Innerhalb der Gastfamilie fällt es dem Au-pair leicht, die neue Sprache und Kultur kennenzulernen. Dies erfordert jedoch auf beiden Seiten den Willen zu Integration und Anpassung. Sicherlich steht ein Au-pair vor der größeren Herausforderung, wobei genau darin vielfach der Anreiz für einen Au-pair-Aufenthalt liegt.

1 | 2 | 3 | >>

Ähnliche Themen

News und Aktuelles

Weitere News im Archiv »

Suche nach Sprache

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Suche nach Land

Schnellzugriff

» Zur detaillierten Suche

Programm des Monats

Aupair-Länder: USA und Australien

Dauer: 12 Monate (Australien auch 6 Monate möglich)

Anbieter: Ayusa-Intrax

Alle Details »